Eine Rundreise Sri Lanka sollte man vorbereiten

Eine gute Empfehlung für die Ferien ist die Reise nach Sri Lanka. Diese Insel liegt vor der Südküste Indiens. Da diese Insel im Indischen Ozean liegt kann man hier ganzjährig mit warmen Außen- und Wassertemperaturen rechnen. Die durchschnittlichen Temperaturen liegen circa um 28 Grad. Allerdings sollte man wissen, dass das Wetter hauptsächlich vom Monsun beeinflusst wird. Möchte man hierher reisen, sollte man vorher erst einmal online ein wenig recherchieren, um festzustellen, ob es während der Ferienzeit regnen wird. Sri-Lanka ist eine sehr fruchtbare Insel und daher hauptsächlich grün. Man sieht dichte Regenwälder, bei einer Rundreise Sri Lanka, die man auch mit geführten Touren erforschen kann. Auch außerhalb der Regenwälder sieht man Palmen und viele exotische Pflanzen und Blumen.

Foto: mikmad  / pixelio.de
Foto: mikmad / pixelio.de

Mehr lesen

Sri Lanka Reisen sind mit ein wenig Abenteuer verbunden

Wer jetzt noch nach einem guten Ferienziel sucht, sollte sich einmal überlegen, die Ferien mit Sri Lanka Reisen zu verbringen. Sri-Lanka liegt natürlich vor der Küste Indiens, an der Südspitze. Daher liegt dieses Land im Indischen Ozean. Sri Lanka ist eine vegetationsreiche Insel und hier findet man wunderschöne Landschaften mit weißen, weichen Traumstränden, Lagunen, exotischen Pflanzen und Blumen und vieles mehr vor. Dort kann man seine Badeferien verbringen, Wassersport treiben, tauchen und schnorcheln und vieles mehr. Auch kann man im Inneren der Insel viele tolle Sehenswürdigkeiten finden. Sri-Lanka hat eine lange Geschichte und hier kann man mehr über die historischen Ereignisse lernen. Seefahrer aus aller Welt kamen schon vor Jahrhunderten auf Sri-Lanka, was früher Ceylon hieß. Vielleicht hat man schon mal von dem Ceylon Tee gehört. Hier kann man eine Teeplantage besuchen und sehen wie Tee wächst und für den Gebrauch fertig gemacht wird.

Foto: Maren Beßler  / pixelio.de
Foto: Maren Beßler / pixelio.de

Mehr lesen