Eine Rundreise Sri Lanka sollte man vorbereiten

Eine gute Empfehlung für die Ferien ist die Reise nach Sri Lanka. Diese Insel liegt vor der Südküste Indiens. Da diese Insel im Indischen Ozean liegt kann man hier ganzjährig mit warmen Außen- und Wassertemperaturen rechnen. Die durchschnittlichen Temperaturen liegen circa um 28 Grad. Allerdings sollte man wissen, dass das Wetter hauptsächlich vom Monsun beeinflusst wird. Möchte man hierher reisen, sollte man vorher erst einmal online ein wenig recherchieren, um festzustellen, ob es während der Ferienzeit regnen wird. Sri-Lanka ist eine sehr fruchtbare Insel und daher hauptsächlich grün. Man sieht dichte Regenwälder, bei einer Rundreise Sri Lanka, die man auch mit geführten Touren erforschen kann. Auch außerhalb der Regenwälder sieht man Palmen und viele exotische Pflanzen und Blumen.

Foto: mikmad  / pixelio.de
Foto: mikmad / pixelio.de


Was man auf Sri-Lanka erleben kann

Auf Sri-Lanka findet der Reisende viele schöne Strände, aber auch einige idyllische Lagunen. Ohne weiteres kann man seine Badeferien hier verbringen und nach Herzenslust schwimmen, surfen, segeln oder einfach die Sonne am Strand genießen. Toll ist, dass es auf Sri-Lanka auch einige Sehenswürdigkeiten gibt, so das Kulturhungrige ebenfalls auf ihre Kosten kommen. Historische Bauwerke und bunte Tempel können besichtigt werden. Interessant sind auch Höhlen mit alten Steingravierungen. Für jeden Geschmack gibt es etwas zu finden und Langeweile kommt auf Sri-Lanka auf jeden Fall nicht auf. Wer nach Sri-Lanka reist, wird in der Stadt mit dem Flugzeug landen und jeder Reisende bestaunt das bunte Treiben. Der Verkehr scheint manchmal eher chaotisch und laut und ist für den Europäer gewöhnungsbedürftig, denn hier sieht es so aus, als ob keinerlei Verkehrsregeln beachtet werden.

Ratschläge für die Reise nach Sri-Lanka

Aber in den ländlichen Gegenden geht es ruhiger und gediegener zu und man kann sich sehr gut erholen. Es gibt sehr schöne komfortable Hotels die man buchen kann, aber interessant sind auch die Gästehäuser. Man findet diese oft in der Nähe vom Strand oder auch an Lagunen. Wer möchte, kann für sich selbst kochen. Es gibt in Sri-Lanka schöne Märkte, wo man nicht nur Gewürze, sondern auch andere frische Zutaten kaufen kann. Ein guter Ratschlag ist, alles gut zu durchzukochen und sich davor zu hüten, rohe Dinge zu essen. Online kann man einige gute Hinweise für die Reise nach Sri-Lanka finden.