Empfehlung für die Ferien – Wellness im Engadin

Wellness Engadin ist ein Thema, das oft in den Suchmaschinen im Internet nachgeschaut wird. Dies hat einen guten Grund, denn das Engadin ist für die Wellnessferien wie geschaffen. Nicht nur kann man hier die gute alpine Luft, den strahlenden Sonnenschein und die wunderschönen Landschaften geniessen, sondern wird hier auch mit vielen Angeboten der regionalen Spas, Thermen und Bädern verwöhnt.  Wer hier Wellnessferien verbringen möchte kann gleich auch ein so genanntes Wellnesshotel buchen in dem oft der Spa Besuch schon inklusive ist. Hier kann man dann auch in dem hauseigenen Restaurant gesunde Varianten der eau de cousine probieren. Einheimische Zutaten werden hier frisch verwendet und sind auf die Wellnessgäste bereits abgestimmt.

 

Foto: twinlili  / pixelio.de

Foto: twinlili / pixelio.de

 

Luxuriöse Hotels für jedes Budget

Wer ein Wellnesshotel nicht buchen möchte und viel lieber ein rustikales Ambiente in einem der Berghotels geniessen möchte, braucht trotzdem nicht auf Wellness-Anwendungen verzichten. Hier findet man einige schöne Bäder und Thermen, die einen Besuch wert sind. So manches Bad oder Therme hat eine lange Geschichte und wurde schon vor tausenden von Jahren verwendet, denn diese werden von den einheimischen Mineralquellen gespeist. Natürlich sind diese Bäder oder Thermen jetzt renoviert und modernisiert worden und wurden teilweise von ausgezeichneten Designern gestaltet. Ein Bad, das man auf jeden Fall mal besuchen sollte ist das Römisch-Irische Bad. Hier wurden beide Badekulturen verschmolzen und ermöglichen dem Gast ein ganz besonderes Erlebnis. Auch toll sind die Bäder, die Aussenbecken haben. Hier kann man die Aussicht auf das Bernina Massiv richtig geniessen.

Erlebnisreiche Ferien

Ausserhalb der Spas findet sich hier im Engadin auch immer etwas zu tun oder zu erleben. Hier kann man sehr schöne Spaziergänge machen und die frische Luft und strahlende Sonne geniessen. Wer möchte, kann auch längere Wanderrouten rund um die Engadiner Seen ausprobieren. In den kleinen, hübschen Ortschaften des Engadins findet man einige sehr gute Restaurants. So manches Restaurant ist hier für seine kulinarischen Leistungen ausgezeichnet worden. Die Engadiner Küche besteht aus regionalen aber oft auch mediterranen Gerichten. Aber auch das eine oder andere internationale Gericht findet sich ebenfalls auf der Speisekarte. Wer möchte, kann sich auch mit dem Sessellift hinauf zu einer der so genannten Hütten bringen lassen. Diese sind keine wirklichen Hütten, sondern Gaststätten, wo man sich zum Essen und Trinken trifft und auch abends feiern kann.