Ferien mit der Familie auf Mallorca

Kann man auf Mallorca Ferien mit der Familie machen? Natürlich ist Mallorca ein wenig verrufen und weit und breit als Ferienort für die Partyreisenden bekannt. Dies stimmt auf jeden Fall auch, denn hier gibt es wirklich ein sehr reges Nachtleben und wer nach einer Bar oder einer Diskothek sucht, wird hier schnell fündig. Es ist nicht ratsam für Familien mit Kindern in den Touristenhochburgen von Mallorca die Ferien zu verbringen. Aber wenn man nach einem Hotel sucht, was abgelegener ist oder ein Gästehaus mietet, kann man durchaus hier schöne Ferien verbringen. Denn Mallorca hat landschaftlich einiges für Feriengäste zu bieten. Da Mallorca eine Insel ist, findet man hier natürlich schöne weisse Sandstrände. In dem glitzernden Meer kann nach Herzenslust gebadet werden oder dem Wassersport nachgegangen werden.

Foto: M. B.  / pixelio.de
Foto: M. B. / pixelio.de


Wandern, Mountainbike und mehr

Auch kann man nach Herzenslust wandern und den Pfaden hinauf in die Berge Mallorcas folgen. Mallorca hat einige schöne Erhöhungen, von denen man eine tolle Aussicht auf das Meer hat. Auch mit dem Mountainbike lässt sich diese Insel erkunden. Mehr und mehr Leute kommen nach Mallorca für aktive Ferien und nicht nur, um in einem Club zu feiern. Kommt man mit den Kindern nach Mallorca, kann man auch Ferien auf dem Bauernhof buchen. Die Kinder können die verschiedenen Tiere sehen und auch zum Beispiel reiten. Natürlich muss man auf den Strand und das Meer auch nicht verzichten, denn hier gibt es auch Strände, die nicht von Touristen überfüllt sind und den einen oder anderen einsamen Platz, an dem man einfach mal die Seele baumeln lassen kann.