Seychellen – Hochzeit am Sandstrand

Seychellen Ferien bedeuten in der Regel, dass man auf einer einsamen Insel wochenlang mit dem Partner Urlaub macht. Dabei stellt sich natürlich Frage, was man die ganze Zeit über machen soll. Wie wäre es mit Hochzeit feiern? Natürlich bedarf gerade dies einer guten Vorbereitung. Denn die Möglichkeit, dass man auf den Seychellen heiraten kann, bedarf auch ein bisschen Bürokratie. Ein Aufgebot wie früher in Deutschland üblich, muss man allerdings auch hier nicht bestellen. Es genügt die nötigen Unterlagen der Hochzeitsagentur zur Verfügung zu stellen. Die Seychellen bieten sehr schöne Destinationen für eine Traumhochzeit. Dies kann natürlich auch die eigene Hotelinsel sein, wohin ein Standesbeamter kommt. Es gibt auch viele Hotels, die sich ganz und gar dem Heiraten verschrieben haben.

Foto: Ibefisch  / pixelio.de
Foto: Ibefisch / pixelio.de


Auswahl der Location

Etwas, was in Deutschland natürlich auch schwer fällt, ist die Auswahl der Location. Doch dabei hilft in der Regel auf den Seychellen die Agentur, die auch alle Behördengänge für die künftigen Eheleute erledigt. Das alles dann komplett auch klappt mit den Papieren, dafür sorgen sich vor Ort sehr gut auskennende Mitarbeiter, die einen engen Kontakt zu den einheimischen Behörden pflegt. Die Heiratswilligen sollten dabei natürlich einige Tage vor dem eigentlichen Termin anreisen, so dass noch entsprechend Zeit ist die Papiere abzuholen bzw. den Reisepass den Behörden vorzulegen. Nicht vergessen sollte die Braut ihr Brautkleid, weil es schwierig ist, eines auf den Seychellen zu bekommen.

Guter Service

Das Brautpaar wird natürlich von der Agentur bis zur Hochzeit rundum betreut. Es ist dabei möglich eine ganze Reihe von Informationen bekommen zu können, die dann auch zuverlässig sind. Denn schließlich möchte man die Lieben in der Heimat dann auch gleich informieren, wenn man den Schritt in die Ehe gemacht hat. Der Traum von vielen dabei ist natürlich am weißen Sandstrand der Seychellen zu heiraten. Doch auch eine Hotellobby wird gerne mal für Brautpaare umgebaut oder der Gemeinschaftsraum der Resorts. Heiraten ist auf den Seychellen im Übrigen durch die Vorlage des Reisepasses und der Geburtsurkunde möglich. Die Trauung wird in Deutschland auch rechtlich anerkannt. Im Thailand indes muss man viel zu komplizierten Papierkram vorlegen, um in den Stand der Ehe dort treten zu können als Ausländer.