Entspannung auf den Malediven

Die Malediven sind ein Inselstaat im Indischen Ozean und bestehen aus knapp 1.200 Inseln. Insgesamt 19 Inselgruppen reihen sich aneinander und liegen südwestlich von Indien im azurblauen Meer. Idyllische, palmengesäumte Strandabschnitte, türkisfarbene Lagunen und exotische Speisen laden zu einem entspannten Urlaub ein und lassen Inselträume wahr werden. Jede der Inseln verströmt ihren einzigartigen Charme und bietet abwechslungsreiche Sportangebote, individuelle Wanderungen durch die atemberaubenden Landschaften und traumhafte Wellnessangebote.  Die einzelnen Hotels auf den Malediven sind mit komfortablen Spa Bereichen ausgestattet und verfügen über großflächige Wellness Landschaften, die zum Entspannen und Abschalten einladen. Dort kannst du deinen Alltagsstress getrost hinter dir lassen und die Seele baumeln lassen. Die überwiegend meisten luxuriösen Unterkünfte sind mit traumhaften Entspannungsbereichen versehen.

Foto: twinlili  / pixelio.de

Foto: twinlili / pixelio.de

 

Mehr lesen

Interessante Ferien in Italien machen

Es gibt so manche Länder auf der Welt, die sich zum bereisen wirklich lohnen, denn tolle Gegenden und schöne Strände machen dann doch so einiges beim Reisen aus. Besonders beliebt sind hier natürlich ganz klar Länder, die man am Mittelmeer findet und die hier wirklich eine vorteilhafte Lage haben. Das wäre beispielsweise die Italienische Republik im Süden von Europa. Italien hat rund 60,1 Mio. Einwohner und umfasst eine Fläche von ziemlich genauen 300.000 km². Bekannt ist Italien für tolle Strände und wunderschöne Städte, die man immer wieder in dem Land finden kann. Besonders bekannt sind hier unter anderem die schönen Städte Mailand, Florenz, natürlich das schöne Rom oder Neapel und Venedig. Hier gibt es wirklich tolle Auswahl und ganz schön viel zu sehen. Wer also gerne nach Italien möchte, der wird es hier genau richtig treffen.

 

Foto: Thomas Max Müller  / pixelio.de

Foto: Thomas Max Müller / pixelio.de

 

Mehr lesen

Ferien in Ägypten machen

Mit der ganzen Familie nach Ägypten zu fahren ist sicherlich auch nicht immer das Wahre. Zumindest nicht dann, wenn kleine Kinder dabei sind. Immerhin möchte man in Ägypten vielleicht auch andere Dinge erleben, als nur die zahlreichen Strände des Landes. Das Land hat einfach viel zu viel zu bieten, als dass man sich hier nur an den Stränden aufhält. Es lohnt sich sehr, die schönen und wunderbaren Seiten der Kultur und vor allem der Geschichte von Ägypten anzuschauen. Immerhin hat man dabei den grössten Spass. Und im schönen Ägypten gibt es doch immer wieder vieles zu sehen und zu erleben. Unter anderem sind die Gräber der grossen Pharaonen wirklich eine Attraktion, wie man sie niemals wieder vergessen wird. Auch die Tempel der alten Religion der alten Ägypter sind sehr sehenswert. So beispielsweise, Karnack oder auch Luxor.

 

Foto: Irene Lehmann  / pixelio.de

Foto: Irene Lehmann / pixelio.de

 

Mehr lesen

Ferien auf die Seychellen – ein Traum geht in Erfüllung

Die Ferienzeit ist wieder einmal hier und damit hat man wie immer die Qual der Wahl, wohin die Reise gehen soll. Natürlich gibt es etliche Reiseziele von denen man wählen kann, aber wer Europa schon bereist hat, sollte vielleicht mal überlegen, dieses Jahr die Reise auf die Seychellen zu machen. Diese Inselgruppe liegt östlich von Afrika und umfasst circa 115 kleine Inseln. Auch wenn man vielleicht diesen Sommer nicht reisen möchte und eher auf die Nebensaison wartet, ist die Reise hierher eine gute Empfehlung, denn das Wetter lässt es zu, dass man hier ganzjährig seine Ferien verbringen kann. Egal wann man her kommt, man kann immer mit Temperaturen zwischen 24 und 30 Grad rechnen.

 

Foto: Ibefisch  / pixelio.de

Foto: Ibefisch / pixelio.de

 

Mehr lesen

Interessantes Australien

Ein tolles Ferienziel ist beispielsweise Australien auf jeden Fall. Wer online schaut, findet sehr viele gute Angebote. Australien ist das perfekte Ferienziel für Menschen, die ein ganz besonderes Abenteuer erleben wollen. Dieses Land ist für seine grosse Weiten und viel unberührter Natur bekannt. Wer nach Australien kommt, kann zum Beispiel sehr gut mit dem Wohnwagen reisen. Hier ist man sehr gut auf Feriengäste, die campen wollen, eingestellt. In den vielen Nationalparks findet man Campingplätze, die sehr günstig sind. Wissen sollte man, dass diese Campingplätze in der Regel sehr einfach gehalten sind. Der Campingplatz kostet auch normalerweise nur ein paar Dollar. Will man ein paar mehr Annehmlichkeiten buchen, sollte man die privat gehaltenen Campingplätze aufsuchen. Hier findet man mehr Komfort, mit warmen Wasser, Duschen und oft sogar Pools.

 

Foto: Jess Höflacher  / pixelio.de

Foto: Jess Höflacher / pixelio.de

 

Mehr lesen

Ferien in Mexiko machen

Hat man schon mal über die Reise nach Mexico nachgedacht, wird es Zeit, das auch zu durchzuführen. Hier kann man zum Beispiel nach Acapulco reisen. Natürlich liegt diese Stadt am Pazifischen Ozean. Dort findet man kilometerlange traumhafte Strände, die auf jeden Fall zum Baden einladen. Tauchen und schnorcheln kann man natürlich auch sehr gut. Ausserdem wird hier vielen anderen Wasserportarten nachgegangen, wie dem Surfen, Wasserski fahren und vielem mehr. Wer möchte, kann auch eine Yacht mieten. Kulturliebhaber kommen aber in Acapulco auch nicht zu kurz. Es gibt Möglichkeiten eine geführte Tour zu buchen und sich historische Sehenswürdigkeiten zeigen zu lassen. Berühmt sind in Acapulco die Klippenspringer, die man beobachten kann. Die Klippen sind viele Meter hoch, teilweise über 20 und von dort aus springen die jungen Männer in die Wellen des Pazifischen Ozeans.

 

Foto: Helmut Wegmann  / pixelio.de

Foto: Helmut Wegmann / pixelio.de

 

Mehr lesen

Ferien auf Ibiza machen

Ibiza ist auf jeden Fall als Partyinsel bekannt und wer gerne feiert, ist während der Ferien ganz bestimmt am richtigen Fleck. Allerdings hat Ibiza aber noch viel mehr zu bieten als nur Clubs und Bars. Man kann die Reise hierher auch planen, wenn man mit der Familie verreist oder es ruhiger mag, solange man die Touristenhochburgen vermeidet. Auf Ibiza findet man 50 Strände, von denen manche direkt für die Touristen ausgelegt sind und die mit Liegen, Sonnenschirmen, Restaurants und kleinen Geschäften ausgestattet sind. Aber hier gibt es auch viele kleinere abgelegene Strände, die fast menschenleer sind und man seine Ruhe finden kann. Ausserhalb der Touristenhochburgen findet man schöne kleine Orte, wo man Kontakt mit den Einheimischen aufnehmen kann. Hier kann man auch an der einen oder anderen Festlichkeit teilnehmen, die einheimische Küche probieren oder die farbenfrohen Märkte besuchen.

 

Foto: A.Dreher  / pixelio.de

Foto: A.Dreher / pixelio.de

 

Mehr lesen

Die Cayman Inseln

Die Reisezeit ist wieder mal hier und man hat die Qual der Wahl wohin die Reise gehen soll. Eine Empfehlung ist die Reise zu den den Cayman Inseln. Nur 60 Kilometer von Kuba entfernt, liegen diese Inseln, natürlich in der Karibik. Reist man hierher, wird man von der Schönheit der Inseln begeistert sein und man kann zu jeder Jahreszeit wundervolle Ferien verbringen. Die Wassertemperatur zum Beispiel, ist das ganze Jahr ideal zum Tauchen und Schwimmen und die Aussentemperaturen sind immer um 29 Grad herum. Die Cayman Inseln entzücken mit den schönsten, weissen Sandstränden und atemberaubenden Landschaften. Man kann herrlich wandern und die Wanderwege führen durchs Gebirge oder das Papageienreservat, was man auf jeden Fall mal gesehen haben sollte.

 

Foto: Katharina Wieland Müller  / pixelio.de

Foto: Katharina Wieland Müller / pixelio.de

 

Mehr lesen

Ibiza erleben

Inseln bietet uns das Mittelmeer doch so einige und es ist wunderbar, die Inseln der Welt kennenzulernen. Doch wenn man das Mittelmeer um die Ecke hat, sollte man nicht unbedingt weite Wege, wie die Malediven, auf sich nehmen, denn immerhin geht es ja auch sehr viel einfacher. Diese Einfachheit sollte man nutzen und so einfach mal entspannt das Leben angehen. Kurze Zeiten, was die Reisen angeht, können manchmal durchaus schon sehr nett sein und angenehm das Leben gestalten. Man wird sicherlich wunderbar entspannt in den Alltag zurückkommen und so mancher wird auch schnell bemerken, dass das Leben sehr nett sein kann, wenn man einfach auch mal andere Perspektiven sieht. Eine tolle Insel im Mittelmeer, die sich auch durchaus grosser Beliebtheit erfreut ist das schöne Ibiza, eine der grossen Inseln der balearischen Inselgruppe Spaniens.

 

Foto: Andreas Hermsdorf  / pixelio.de

Foto: Andreas Hermsdorf / pixelio.de

 

Mehr lesen

Schottland – Ferien in Britannien

Die Länder Europas sind sehr unterschiedlich und trotzdem teilen sie eine sehr ähnliche und nicht selten sogar dieselbe Geschichte. Es ist eben ein Kontinent, der unter sich geblieben ist, bis es eben in andere Zeiten ging. Im Mittelalter blieben die Europäer irgendwie unter sich. Im Guten oder aber auch im Schlechten und so haben die Kulturen vieles gemeinsam und eine recht ähnliche Vergangenheit. Umso schöner ist es natürlich auch, die Vergangenheiten vieler der Länder in Europa kennenzulernen. Weil nur so kann man auch wirklich entspannt mal sehen, was die Geschichte auch mit sich bringen konnte und was schliesslich auch die einen oder anderen Völker vielleicht in ihrem Sein und ihrer Mentalität ausmacht. Ein Volk, das man sicherlich immer wieder in der Geschichte findet, sind hier die Einwohner der westlich gelegenen Insel Britannien.

 

Foto: Cubitus  / pixelio.de

Foto: Cubitus / pixelio.de

 

Mehr lesen