San Francisco – ein Abenteuer beginnt

Viele Menschen, die in Ferien gehen, möchten kein langweiliges „am-Strand-liegen“ praktizieren. Ihnen ist es vielmehr wichtig, auch in den Ferien etwas Bedeutendes zu sehen. Wer die Flugzeiten nicht scheut, kann sich daher doch auch einmal nach San Francisco aufmachen. Hier, in diesem sonnigen Teil Amerikas gibt es viel zu sehen und dabei bleibt auch das Relaxen nicht auf der Strecke. Denn diese Stadt liegt in Kalifornien und das ist doch meist ein Garant für schönes Wetter. Bekannt ist San Francisco bei dem meisten durch die Golden Gate Bridge, die aber nicht das einzige Wahrzeichen ist. Auch die berühmte Gefängnisinsel Alcatraz liegt hier und kann heute besichtigt werden. Wer möchte nicht mal auf den Spuren der großen Gangsterbosse wandeln.

 

Foto: Gabi Eder  / pixelio.de

Foto: Gabi Eder / pixelio.de

 

Mehr lesen